Bezirksverband Oberbayern

Kontakt

Paritätischer Wohlfahrtsverband
Bezirksverband Oberbayern
Ambulante Altenhilfe

Fachstelle für pflegende Angehörige Landkreis München

Mariahilfplatz 17
81541 München

Telefon: 089 | 6221 - 2128 
             089 | 6221 - 2127 
             089 | 6221 - 2126
             089 | 6221 - 2164 

undefinedfachstellelandkreismuc(at)paritaet-bayern.de 

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende.

Bank für Sozialwirtschaft
Spendenkonto: 7845202
Stichwort: Spende Ambulante Altenhilfe
BLZ: 70020500

IBAN: DE21700205000007845202
BIC: BFSWDE33MUE

Vorträge

Vortrag in Aying

Wenn die Eltern älter werden ...

... kommt es zu Veränderungen. Die Eltern werden schwächer, manche Dinge können sie nicht mehr selbst erledigen. Als Tochter oder Sohn beobachtet man diese Entwicklung und ist oft unsicher, wie man darauf reagieren soll. Ab wann sollte man Unterstützung anbieten? Was tun, wenn Hilfen abgelehnt werden? Das veränderte Rollenverhältnis muss erst geübt werden und kann zu Konflikten führen.

Der Vortrag geht ein auf die Veränderungen im Alter und zeigt auf, wie Sie als erwachsenes Kind darauf reagieren und angemessen unterstützen können.

Zudem wird darauf eingegangen welche Möglichkeiten der Vorsorge und welche konkreten Hilfsangebote es gibt.

Referentin: Frau Schullerus, Fachstelle für pflegende Angehörige Landkreis München

Termin: 30. Oktober 2018

Zeit: 18.00 Uhr

Ort: AWO Seniorenzentrum Aying | Schieferweg 29 | 85653 Aying

 

Vortrag in Schäftlarn

Wenn die Eltern älter werden ...

... kommt es zu Veränderungen. Die Eltern werden schwächer, manche Dinge können sie nicht mehr selbst erledigen. Als Tochter oder Sohn beobachtet man diese Entwicklung und ist oft unsicher, wie man darauf reagieren soll. Ab wann sollte man Unterstützung anbieten? Was tun, wenn Hilfen abgelehnt werden? Das veränderte Rollenverhältnis muss erst geübt werden und kann zu Konflikten führen.

Der Vortrag geht ein auf die Veränderungen im Alter und zeigt auf, wie Sie als erwachsenes Kind darauf reagieren und angemessen unterstützen können.

Referentin: Frau Sonnleitner, Fachstelle für pflegende Angehörige Landkreis München

Termin: 14. November 2018

Zeit: 18:30 - 20:00 Uhr

Ort: Familienzentrum | Käte-Kruse-Str. 1 | Hohenschäftlarn